Jahreshauptversammlung des Musikverein Odenbach

Junge Leute finden zum Musikverein Odenbach

Bei der Jahreshauptversammlung des Musikvereins Odenbach im Medarder Schulgebäude hat der Vorsitzende des Kreismusikverbandes, Dieter Allenbacher, langjährige Mitglieder geehrt.DSC00915

Die goldene Ehrennadel des Landesmusikverbandes erhielten für 50 Jahre Edgar Mehler und Volkmar Scheuring. Ebenfalls mit Gold für 40 Jahre wurden Jürgen Herrmann, Jürgen Knecht, Michael Langel, Walter Matheis, Horst und Ilona Steil geehrt. Die Ehrennadel in Silber für 20 Jahre nahm Axel Knecht, in Bronze Regina Nagel für zehn Jahre in Empfang. Vereinsvorsitzender Axel Knecht berichtete, dass der Musikverein 71 Mitglieder zählt, von denen 17 in der Musikkapelle mitwirken. Sie werden durch fünf Nichtmitglieder verstärkt. 35 Proben und 20 Auftritte gehörten zu den Aktivitäten, darunter die Teilnahme am Turmfest Lauterecken, Feuerwehrfest Callbach, Kerwen in Obermoschel, Odenbach, Adenbach, Callbach, Medard, Waldgrehweiler, Bauernmarkt Bedesbach/Patersbach und Weihnachtsmärkte. Nach langer Suche habe man mit Martin Neu einen jungen dynamischen Dirigenten gefunden. In der Jugendausbildung befinde sich Alina Jung aus Eschenau. Sie sei über das Ferienprogramm der Verbandsgemeinde Lauterecken gekommen und erlerne Saxofon, genau wie Yvonne Theißinger. Finn Strack erlerne das Tenorhorn. Der Verein habe einen Internetauftritt (www.mv-odenbach.jimdo.com), der von Tobias Knecht gepflegt werde.

Der Vorsitzende informierte über die Planung: Kameradschaftstag am 15. Juni, Teilnahme am Schülerferienprogramm, Auftritte in Obermoschel, Odenbach, Adenbach, Callbach, Medard, Waldgrehweiler, Bauernmarkt in Herschweiler-Pettersheim, Weihnachtsmarkt in Kaiserslautern sowie erneute Teilnahme am VG-Ferienprogramm. (say)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.