Musik in der Synagoge Odenbach

Musik in der Synagoge Odenbach

Die italienische Geigerin Francesca Dego und der Cellist Alexander Hülshoff, Musikprofessor und künstlerischer Leiter von „Villa Musica Rheinland-Pfalz“ spielten in der ehemaligen Synagoge Odenbach.
 
Für Odenbach ist es eine besondere Ehre, dass „Villa musica“ die kleine Landsynagoge in Odenbach für dieses hochkarätige Konzert ausgewählt hatte. Bis auf den letzten Platz besetzt konnten die Zuhörenden einem außergewöhnlichen Musikereignis entgegensehen.
Zwei sehr einfühlsame Streicherwerke von Johann Sebastian Bach (1685-1750) umrahmten die zwei Duos für Geige und Cello aus dem 20. Jahrhundert.
 
Zunächst spielte der Cellist Alexander Hülshoff Bachs zweite Cellosuite, anschließend Francesca Dego eine Bach‘sche Chaconne. Gemeinsam waren die beiden Weltklasse-Streicher mit der Duosonate von Maurice Ravel (1875-1937) zu hören, einem Werk aus dem Jahr 1921, in dem die Schrecken des Ersten Weltkriegs noch nachklingen. Wenige Jahre später schrieb der böhmisch-tschechische Komponist Erwin Schulhoff sein feuriges Duo für Geige und Cello. Dieses verbindet tschechische Folklore mit Elementen jüdischer Musik und Einflüssen des Jazz.
Villa musica“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, den fast vergessenen jüdischen Komponisten Erwin Schulhoff wieder in die Musikprogramme zu integrieren und diesem wichtigen Vertreter moderner Musik eine entsprechende Plattform zu bieten.
Es ist damit auch eine Rückerinnerung an die sog. „entarteten“ Künstler, die nur deshalb, weil sie nicht in das System der Nationalsozialisten passten, ihr Leben verloren haben.
 
1942 ist Schulhoff im fränkischen KZ Wülzburg gestorben. Er wurde von den Nazis verfolgt, weil er Kommunist, Jude und als Musiker als „entartet“ galt. Alexander Hülshoff sagt dazu: „Die großartige Musik von Erwin Schulhoff muss man gerade dort spielen, wo sie herkommt: in Synagogen. So wie wir diese lange vergessene Musik wieder in der Synagoge im Konzert spielen, so haben sich Bürgerinnen und Bürger mit hohem Einsatz engagiert, um historische Synagogen zu retten und sie wieder spielbar zu machen. Das ist eine großartige Verbindung“.
 
Odenbach Synagoge Villa musica 20150227a

 

Odenbach Synagoge Villa musica 20150227b

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.